Wenn Sie auf der Suche nach einem exklusiven Reiseziel abseits der Massen sind, sollten Sie eine Luxusyacht in Antigua chartern. Diese Karibikinsel liegt 3,5 Meilen von Saint-Martin entfernt und bietet 365 Sandstrände und mehr als 50 verschiedene Türkistöne im Wasser. 
Wie die anderen Karibikinseln profitiert auch Antigua von einem warmen Klima und einem schützenden Korallenriff. Dank der beständigen Passatwinde, der 54 Meilen langen wunderschönen Küstenlinie und der vielen geschützten Ankerplätze ist dieses Gebiet eines der attraktivsten Segelreviere der Welt. Segeln Sie abseits der ausgetretenen Pfade mit einem Antigua-Charter-Segelboot. 
Die Reichen und Berühmten lassen sich in geheimen Luxusresorts und Boutiquehotels verwöhnen, die über die Hauptinsel verstreut sind. Sie sind durch eine üppige tropische Vegetation geschützt, die für Diskretion sorgt.
Der an der Südküste gelegene English Harbour war im 18. Jahrhundert der wichtigste britische Marinestützpunkt auf den Westindischen Inseln......

Wenn Sie auf der Suche nach einem exklusiven Reiseziel abseits der Massen sind, sollten Sie eine Luxusyacht in Antigua chartern. Diese Karibikinsel liegt 3,5 Meilen von Saint-Martin entfernt und bietet 365 Sandstrände und mehr als 50 verschiedene Türkistöne im Wasser. 
Wie die anderen Karibikinseln profitiert auch Antigua von einem warmen Klima und einem schützenden Korallenriff. Dank der beständigen Passatwinde, der 54 Meilen langen wunderschönen Küstenlinie und der vielen geschützten Ankerplätze ist dieses Gebiet eines der attraktivsten Segelreviere der Welt. Segeln Sie abseits der ausgetretenen Pfade mit einem Antigua-Charter-Segelboot. 
Die Reichen und Berühmten lassen sich in geheimen Luxusresorts und Boutiquehotels verwöhnen, die über die Hauptinsel verstreut sind. Sie sind durch eine üppige tropische Vegetation geschützt, die für Diskretion sorgt.
Der an der Südküste gelegene English Harbour war im 18. Jahrhundert der wichtigste britische Marinestützpunkt auf den Westindischen Inseln. Jahrhundert der wichtigste britische Marinestützpunkt in den Westindischen Inseln. Er stand unter dem Kommando von Admiral Nelson und hat sich seine schöne britische Atmosphäre bewahrt. Der Yachthafen ist der Treffpunkt für alle Yachten, die in der Karibik unterwegs sind.
Die Antigua Sailing Week, die jedes Jahr Ende April/Anfang Mai stattfindet, ist die bedeutendste Segelregatta der Karibik. Seit mehr als 40 Jahren zieht dieser Wettbewerb außergewöhnliche Segelboote und Yachten an. Neben den Rennen finden während dieses nautischen Ereignisses auch berühmte Festivitäten statt, die von einigen der bekanntesten internationalen Marken großzügig gesponsert werden.
An Bord Ihres Mietkatamarans mit Crew müssen Sie sich nicht um die Verpflegung kümmern. Ihr Koch wird Ihnen ein Gourmetfestmahl mit frischen Meeresfrüchten und der berühmten schwarzen Ananas zubereiten. Diese Frucht ist das Markenzeichen Antiguas und die süßeste Ananas der Welt.
Auf Ihrer Charteryacht haben Sie vor allem die Aufgabe, den besten Strand zum Sonnenbaden auszuwählen und dazu einen Cocktail mit oder ohne lokalen Rum zu trinken. 
Antigua bietet auch eine breite Palette von Aktivitäten im Wasser. Taucher können im Süden rund um English Harbour atemberaubende Plätze erkunden. Der Sunken Rock ist der Höhepunkt des Tauchgangs auf der Insel. Spektakuläre Landschaften finden Sie bei den Pillars of Hercules. 
Schnorchelanfänger kommen in der Freeman Bay und in den flachen Gewässern an der Nordküste auf ihre Kosten. Die Korallenriffe beherbergen eine bunte Unterwasserwelt und Meeresschildkröten. Antigua hat auch einige Wracktauchplätze im Westen zu bieten.
An Land können Sie zum Gipfel von Shirley Heights wandern. An klaren Tagen werden Sie mit einem atemberaubenden Blick auf die südliche Insel Guadeloupe und den aktiven Vulkan Montserra belohnt. Besuchen Sie unbedingt Nelson's Dockyard und das historische Fort Barrington.
Nach dem Sonnenuntergang können Sie das pulsierende Nachtleben Antiguas genießen und zum Rhythmus der lokalen Steeldrum-Bands tanzen. 
Von Antigua aus können Sie zur Schwesterinsel Barbuda segeln, auf der sich sanfte, rosafarbene Korallenstrände erstrecken. Beide Inseln gehören zu demselben autonomen Staat, der zum Commonwealth gehört. Barbuda liegt nördlich von Antigua und 30 Meilen von Green Island entfernt und ist eine wunderschöne Koralleninsel mit luxuriösen Hotels, die in der Vegetation geschützt sind.  
Auf Ihrem Charterkatamaran können Sie Antigua eine Woche lang auf eigene Faust erkunden und zwischen den nahe gelegenen Inseln hin und her springen: Green Island, Great Bird Island, North Sound. Sie können auch eine 15-tägige Kreuzfahrt um diese Insel unter dem Winde machen, einschließlich Saint Barthelemy und Saint-Martin. 
Der VC Bird International Airport (ANU) liegt etwa 5 Meilen außerhalb der Hauptstadt Antiguas und wird von mehreren Städten Nordamerikas und des Vereinigten Königreichs aus direkt angeflogen. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, um ein unvergessliches Segelerlebnis in diesem geheimnisvollen Yachtspielplatz zu planen.

Dufour Yachts Dufour 460
Dufour 460
SegelyachtDufour Yachts
Jeanneau Sun Odyssey 419
Sun Odyssey 419
SegelyachtJeanneau
Dufour Yachts Dufour 412
Dufour 412
SegelyachtDufour Yachts
Lagoon Catamaran Lagoon 410
Guiding Light
KatamaranLagoon Catamaran Lagoon 410
Excess Catamaran  Excess 11
Excess 11
KatamaranExcess Catamaran
Catana Catamaran Bali 4.5
Bali 4.5
KatamaranCatana Catamaran
Beneteau Oceanis  46
Oceanis 46
SegelyachtBeneteau
Robertson & Caines Leopard  404
Leopard 404
KatamaranRobertson & Caines