Drumbeat (ex Salperton) Alloy Yachts Sloop 53M Exterior 1
Drumbeat (ex Salperton) Alloy Yachts Sloop 53M Exterior 1

Segelyacht zu vermieten
Alloy Yachts Sloop 53M - Drumbeat

DRUMBEAT, ein 53 Meter langes Segelboot, das 2002 von Alloy Yachts gebaut wurde, zeigt die Ergebnisse ihrer Renovierung von 2019, die sie in eine der anspruchsvollsten Segelyachten verwandelt hat, die je gebaut wurden. Die Schiffsarchitektur der DRUMBEAT, ein attraktives Segelboot, das von Dubois entworfen wurde, verbindet sicheres Segeln mit ausgezeichneter Leistung - die DRUMBEAT gewann 2005 die Rolex Transatlantic Challenge. Abgesehen von ihrer Seetüchtigkeit dient die DRUMBEAT Yacht auch als herrliche Charterbasis. Im Inneren sind die cremefarbenen Möbel und Eichenschränke geräumig und angenehm, mit cleverer Beleuchtung, klassischen Armaturen und zeitlosem Design. DRUMBEAT hat eine geräumige Flybridge, die auch als Hauptbar und als Bereich für die aktive Teilnahme an Manövern dient. Auf der Hauptseite gibt es ein großes Cockpit, das gut vor den Elementen geschützt ist, mit einer permanenten Markise, die auf der Brücke Schatten spendet. Dies ist der ideale Ort für ein Getränk oder eine Mahlzeit. Der Hauptsalon, der sich ebenfalls auf der Hauptbrücke befindet, besteht vollständig aus Fenstern und bietet somit eine 360-Grad-Sicht. Die kinderfreundliche Einrichtung der Drumbeat macht sie ideal für Familien. Sie wurde 2002 gebaut und verfügt über ein Hauptschlafzimmer, zwei Doppelkabinen und zwei Zweibettkabinen, die Platz für bis zu 11 Passagiere bieten. Insgesamt gibt es 8 Betten: 1 Kingsize-Bett, 2 Doppelbetten, 4 Einzelbetten und 1 Pullman. Sie kann auch bis zu 10 Besatzungsmitglieder für eine stressfreie Luxusyachtcharter-Erfahrung beherbergen. Drumbeat bietet eine große Auswahl an Wasserspielzeug und Ausrüstung an Bord, um Ihnen und Ihren Gästen die Interaktion mit dem Wasser zu erleichtern. Die zwei Topaz Race X Segelboote zum Beispiel sind dafür gedacht, den Abenteurer in Ihnen zu wecken. Außerdem gibt es Wasserskis, die sowohl Anfängern als auch alten Hasen eine Menge Spaß bereiten. Mit der Tauchausrüstung und dem Kompressor können Sie die Welt unter der Meeresoberfläche erkunden. Drumbeat verfügt auch über Wakeboards, Kajaks, einen WindSurfer, Angelausrüstung und Schnorchelausrüstung, falls das noch nicht genug ist.

Der Drumbeat ist für Charter ab einem Basispreis von 175 000 € (ungefähr 198 075 $) verfügbar.

In diesen Destinationen verfügbar : Frankreich, Italien, Karibik, Kroatien

Spezifikationen
Werft Alloy Yachts
Alter 2002, Umrüstung 2019
Länge 53 m / 174'
Breite 10.35 m / 34'
Kabinen Mit zwei Betten (2), Doppel (3)
Pax 11
Crew 10
Motor 1400 PS
Geschwindigkeit 11.0 knoten
Ausrüstung
Generator
Klimaanlage
Wassersportmöglichkeiten
Kajak (2)
Angelmaterial
Beiboot (2)
Gummiring
Schnorchelausrüstung
Seabob
Segelmaterial
Tauchmaterial (6)
Wakeboard
Wasserski
Windsurfer
Audiovisuelle Geräte
Salon : CD, DVD, Hifi, TV
Share this Facebook Twitter Linkedin Pinterest

Preis und Spezialangebote

01 Okt - 30 Apr 175 000 $ / week
01 Mai - 30 Sep 175 000 € / week
lang('included') Im Preis Inbegriffen
Crew
Wassersportmöglichkeiten
Nicht Inbegriffen Nicht Inbegriffen
APA (20 %)
MwSt
Trinkgelder
Mit dem APA werden alle Spesen während des Charters gedeckt, wie Diesel, Verpflegung und Getränke und alle zusätzlichen Spesen und Taxen, die je nach Reiseroute anfallen, und die nicht in der Yachtchartergebühr inbegriffen sind. Ein möglicher Ueberschuss wird am Ende des Charters zurückvergütet.

Angebote, Spezialangebote, Neuigkeiten...


Verfügbarkeit

Alloy-yachts Sloop 53m Layout 1


 

Anfrage