Karibik Virgin Islands
Palm Beach British Virgins Islands

itineraire8 Tage ab Tortola


Tag 1: Tortola

Nach der Ankunft am Flughafen Tortola (TOV) erreichen Sie den Yachthafen und steigen in Ihr Boot. In Road Town spazieren Sie durch die bunten Straßen, den botanischen Garten und besuchen Sie das Folkloremuseum, bevor Sie in einem der Restaurants Spezialitäten wie Chutneys-Suppe probieren.

Tag 2 : Tortola - Norman Island

Heben Sie den Anker in Richtung Norman Island oder die "Schatzinsel", um einen Ankerplatz gegenüber den Höhlen zu finden. Tauchen Sie ein in diese "Geheimnisse der Natur" und genießen Sie eine einzigartige Erfahrung des Austauschs mit den Unterwasserarten auf der Suche nach den sogenannten verborgenen Schätzen, dann beenden Sie den Tag mit dem Besuch der Weingüter und der Beobachtung von Wasservögeln.

Tag 3: Norman Island - Jost Van Dyke

Segeln Sie zu Jost Van Dyke, dessen Name von einem niederländischen Piraten stammt, derJost van Dijk hieß. Wählen Sie aus einer Vielzahl von Wandermöglichkeiten, besuchen Sie "Barefoot Island" auf dem Quad, dann trinken Sie einen Cocktail in einer der Strandbars, wie z.B. der Soggy Dollar Bar, dem Schöpfer des berühmten "Painkiller" Cocktails.

Tag 4: Great Harbour - Cane Garden Bay

In der Cane Garden Bay schlendern Sie entlang der weißen Sandstrände wie Zucker und erkunden den Meeresboden mit Schnorchelausrüstung. Besuchen Sie die Rumbrennerei Callwoods und genießen Sie einen Cocktail im Hotel des berühmten lokalen Sängers Quitto. Abends am Strand spazieren gehen, um in die lokale Kultur einzutauchen und die festliche Atmosphäre und Freundlichkeit der Einheimischen zu entdecken.

Tag 5: Cane Garden - Trellis Bay/Marina Cay

Je nach Wind, können Sie Trellis Bay oder Marina Cay erreichen. Beide Liegeplätze haben viele Anlegebälle, Tauchplätze und Restaurants. Einkäufe, Eiscreme oder Souvenirs, wie z.B. die Suche nach einem Cyber-Café, können sowohl in der Trellis Bay als auch in Marina Cay getätigt werden.

Tag 6: Trellis Bay/Marina Cay - Spanish Town/North Sound

Fahren Sie nach Virgin Gorda und halten Sie in Spanish Town, wo Sie durch die Straßen gehen, die riesigen Felsen und die Überreste des Vulkans bewundern können. Wenn Sie zum North Sound fahren wollen, verlassen Sie ihn um 14 Uhr, da es unmöglich ist, für die Nacht zu ankern. Sie können an der Leverick Bay anlegen, Bitter End, Drakes Anchorage, Sabara Rock.....

Tag 7: North Sound - Peter Island ( Little Harbour) - Tortola

Tag 7: In Little Harbor, einer ehemaligen Piratenhöhle, besuchen Sie die verlassene Zigarrenfabrik und das Herrenhaus, tauchen Sie dann in einen der bekanntesten BVI-Standorte ein, um das Wrack der MS Rhône zu finden. Je nach Wind Ankerplatz in der Dead Man Bay, Little Great Harbor Key Cay, je nach Wind. Tag 8: Nach einem letzten Frühstück, verlassen Sie das Boot und kehren Sie zum Flughafen zurück.